Markt und Preisgestaltung

Sonniger Februar mit hoher Produktion und regem Handel

by admin • 7. März 2019

Die Quartierstrom-Daten von Februar 2019 im Rückblick. Wenig Niederschlag, viel Sonne und kaum mehr Schnee auf den PV-Anlagen: Die Quartierstrom-Gemeinschaft produzierte im Februar rund 19 000 Kilowattstunden Solarstrom – für diese Jahreszeit ein hoher Ertrag. 43 Prozent davon flossen im klassischen Eigenverbrauch direkt in die Haushalte der Prosumenten, 31 Prozent oder rund 5800 Kilowattstunden wurden […]


Wie entsteht der Strom-Markt?

by admin • 15. Februar 2019

Wie wird in der Quartierstrom-Gemeinschaft definiert, wer wieviel Strom und zu welchem Preis bekommt? Das nutzerorientierte Quartierstrom-System ermöglicht es Prosumenten, Mindestpreise zu setzen und Konsumenten, ihre Zahlungsbereitschaft zu äussern. Durch diese Preislimits können Käufer und Verkäufer den Markt beeinflussen: Das Preislimit für Verkäufer orientiert sich am Einspeisetarif des lokalen Energieversorgers (4 Rp./kWh). Die Verkäufer können […]


Das Quartierstrom-Portal

by admin • 11. Februar 2019

Das Geschehen mitverfolgen und die eigenen Daten verwalten: Auf dem Portal haben die teilnehmenden Haushalte Übersicht über die Produktion, den Verbrauch sowie die Finanzen. Das Portal ist das Bindeglied zwischen den teilnehmenden Haushalten und der technischen Infrastruktur im Hintergrund. Es zeigt den Teilnehmenden jederzeit, was im Strommarkt geschieht und bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Preislimits […]