Blockchains and technology

Scientific publication about Quartierstrom project

by admin • 09/10/2019

What energy exchange projects based on Blockchain are underway or have already been implemented? What ideas are they pursuing and what market mechanism is behind them? The “Quartierstrom” research team from ETH Zurich and the University of St. Gallen investigated this question in order to develop the concept for the local electricity market in Walenstadt. […]


Und wenn das Internet ausfällt?

by admin • 04/07/2019

Die Blockchain von Quartierstrom wickelt den Stromhandel übers Internet ab. Was passiert, wenn das Internet nicht funktioniert? Dass ein Netzwerk hin und wieder ausfällt, ist normal. Dabei kann ein solcher Ausfall ein Bruchteil einer Sekunde oder auch mehrere Stunden dauern. Anfang Februar 2019 wurde Quartierstrom auf die Probe gestellt: Das EW Buchs hatte Probleme mit […]


Infografik Quartierstrom

Dank Blockchain gegen Systemausfälle abgesichert

by admin • 13/06/2019

Da bei einer Blockchain nicht mehr auf eine zentrale Instanz vertraut werden muss, hat ein solches System auch keinen sogenannten Single Point of Failure mehr – also kein einzelnes Element, ohne das es nicht funktioniert. Damit sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass das System zusammenbricht. Auch im Quartierstrom-System lässt sich nicht verhindern, dass ab und zu ein […]


Sandro Schopfer vor Quartierspeicher

Die Rolle von Speichern im Quartiernetz

by admin • 22/05/2019

Im Juni wird in Zusammenarbeit mit der Edion AG ein grosser Energiespeicher in das Quartierstrom-Netz integriert. Er speichert den Solarstrom erst, wenn dieser innerhalb der Gemeinschaft keine Abnehmer findet. So erhöht sich die Unabhängigkeit des Quartiers vom Stromversorger. Batterien gelten als wichtige Komponente des zukünftigen Energiesystems: Sie speichern dezentral erzeugten, überschüssigen Solarstrom für einige Stunden, […]


PV-Anlagen in Walenstadt

So funktioniert die Quartierstrom-Blockchain

by admin • 22/05/2019

Ein Elektrizitätswerk legt die Preise fest und verkauft und verteilt den Strom: So funktioniert der klassische Strommarkt. Anders beim Projekt Quartierstrom: Hier machen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander aus, wer wann und zu welchem Preis Strom kauft oder verkauft. Möglich macht dies eine Blockchain. Wie funktioniert dieses System? Die Haushalte, PV-Anlagen oder Batteriespeicher, die am […]


Datenschutz mit Kryptografie

Die Privatsphäre schützen

by admin • 25/10/2018

Im Quartierstrom-Projekt wird der Stromverbrauch jedes einzelnen Haushalts im Viertelstundentakt erhoben. So kann das System den aktuell verbrauchten Strom via Blockchain auf dem dezentralen Markt einkaufen. Warum sind Stromverbrauchsdaten sensibel? Die Werte zum Stromverbrauch sind aber schützenswerte Personendaten. Solch ein Lastgang lässt gewisse Rückschlüsse auf einen Haushalt und dessen Bewohner zu. Eine Ferienabwesenheit, der Tagesrhythmus […]


Erste Haushalte mit erweiterten Smart Metern

by admin • 21/09/2018

Anfang September wurden in den ersten Quartierstrom-Haushalten SmartPIs installiert. Diese Mini-Computer mit integrierter Strom- und Spannungsmessung und Blockchain-Software können miteinander kommunizieren und werden Transaktionen abwickeln. Die bereits bestehenden Smartmeter des Wasser- und Elektrizitätswerks Walenstadt werden als Back-up beibehalten. Sollte das Quartierstrom-System einmal nicht funktionieren, können die Verbrauchs- und Einspeisewerte trotzdem ausgelesen und abgerechnet werden. Nach […]