Switzerland’s first local electricity market

A lighthouse project funded by the Swiss Federal Office of Energy paves the way for the future electricity supply.

The basic idea behind Quartierstrom is that locally produced electricity should be locally consumed. To this end, a local electricity market is built in the pilot region of Walenstadt, allowing the 37 participating households to buy and sell locally produced solar electricity in their neighborhood.

Live data from the local electricity market

See what has been going on in the past 24 hours. Check Live Data for more detailed data.

Get the latest – news and background information

Wie ticken die User?

Für die Begleitforschung von «Quartierstrom» ist das Bits-to-Energy-Lab der ETH Zürich zuständig. Um festzustellen, unter welchen Bedingungen nachbarschaftliche Energieverbunde erfolgreich sein können, wird das Nutzerverhalten...

09/07/2019

Und wenn das Internet ausfällt?

Die Blockchain von Quartierstrom wickelt den Stromhandel übers Internet ab. Was passiert, wenn das Internet nicht funktioniert? Dass ein Netzwerk hin und wieder ausfällt, ist...

04/07/2019

Regnerischer Mai – tiefere Produktion

Rückblick auf die Quartierstrom-Daten im Mai Oft bewölkt und regnerisch – das durchzogene Mai-Wetter widerspiegelt sich auch in den Quartierstrom-Daten: Die Stromproduktion der Gemeinschaft war...

24/06/2019

The Quartierstrom project is supported by the pilot, demonstration and lighthouse program of the Swiss Federal Office of Energy (SFOE).